Burak Oezdemir, Fagott

Der gebürtige Istanbuler Fagottist und Komponist Burak Özdemir gehört zu einer neuen jungen Musikergeneration, die sich durch musikalische Vielseitigkeit auszeichnet und sich genreübergreifenden Herausforderungen stellt. Ob im Barock, im Jazz oder in den verschiedensten Spielarten elektronischer Musik, Özdemir überzeugt mit Ausdrucksstärke und Leidenschaft in all diesen Musikgenres und schafft durch moderne Instrumentierung und innovative Inszenierung neue Verbindungen zwischen verschiedensten musikalischen Welten. Die Kompositionen des Julliard School Absolventen reichen von elektro-akustischen Werken für Ensembles und Musikproduktionen in den Bereichen Tanz, Theater und Film bis hin zu Arbeiten für Multimediaprojekte. Özdemirs erste Opernproduktion »Fuga - The Electro-Baroque Opera« feiert 2010 im Baruch Black Box Theater in New York Premiere und verbindet barocke Tradition mit elektronischen und audiovisuellen Elementen.

Ausgebildet wurde Özdemir an der Universität Istanbul, der Universität der Künste Berlin sowie an der renommierten Julliard School in New York. Mehrfach hat der Kammermusiker mit renommierten Barockkünstlern zusammengearbeitet, darunter William Christie & Les Arts Florissants, Nicholas McGegan, Lautten Compagney sowie mit dem Pianisten Fazil Say, der Choreographin Sasha Waltz und dem Dj und Produzenten Matthew Herbert. Weitere Erfolge und Auszeichnungen erlangte Özdemir zuletzt mit Preisen bei internationalen Musikwettbewerben wie der Julliard Concerto Competition (2010), dem Istanbul Jazz Festival Young Artist (2006) sowie den Turkey Young Talents (2005).

Als Fagottist und künstlerischer Leiter des Solistenensembles Musica Sequenza verfolgt Özdemir das Ziel, Alte Musik in einen modernen Kontext zu stellen. Nach dem Überraschungerfolg des Debütalbums von »Musica Sequenza« mit dem Titel »Vivaldi - The New Four Seasons« (2012, Sony Music/Deutsche Harmonia Mundi), erscheint im November 2013 das Nachfolgealbum »Bach : The Silent Cantata« bei Sony Music.

< Orchestermitglieder
Start > Künstler > Orchestermitglieder