12. MAI 2022

Schloss Schwetzingen, Rokokotheater

Donnerstag 19:00 Uhr

»L'Isola d'Alcina« von Giuseppe Gazzaniga

Opernentdeckung bei den Schwetzinger SWR Festspielen

Musik von Giuseppe Gazzaniga (1743–1818) // Libretto von Giovanni Bertati (1735–1815) nach Ludovico Ariosto

Szenische Erstaufführung in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Werner Ehrhardt, Musikalische Leitung // Christoph von Bernuth, Regie // Piero Vinciguerra, Bühne // Mathilde Grebot, Kostüme // Stephanie Twiehaus, Dramaturgie //

Francesca Lombardi Mazulli, Alcina // Alice Madeddu, Lesbia // Margherita Maria Sala, Clizia // Enrico Iviglia, Brunoro, ein Italiener // Kaelig Boché, La Rose, ein Franzose // Florian Götz, Baron von Brikbrak, ein Deutscher // William Wallace, James, ein Engländer // José Antonio Lopéz, Don Lopes, ein Spanier //

l'arte del mondo //


Premiere